ONLINE-VORTAGSREIHE: Grundlagen der Elektromobilität

E-Mobilität ist im Kommen. Man hört und spricht mehr darüber. Und man will wissen.

Diese Neugier manifestiert sich im Wunsch, aus erster Hand grundlegende
Informationen zu erhalten.

Die Kursreihe gliedert sich in vier Module:

Modul 1 | 05.10.2021: “Unsere Mobilität der Zukunft“
Dieser Kurs beleuchtet die aktuelle Situation der Klimaveränderung und
zeigt auf, in welchem Kontext die Elektromobilität im Vergleich zu
konventionellen Antriebssystemen zu sehen ist. Die Zusammenhänge
zwischen Erderwärmung, Treibhausgasen und deren Verursachung werden
verdeutlicht. Welche Rolle spielt die Politik hierbei, wie wurden globale
Interessen in nationale Strategien umgesetzt? Der aktuelle Stand der
Erreichung der Klimaziele wird ebenso erörtert wie die Rolle des
Verkehrssektors hierbei.

Modul 2 | 12.10.2021: “Die Technik der Elektrofahrzeuge“
In diesem Kursblock steht die Technik von E-Autos im Fokus.
Welche Bauteile sind im Vergleich zu Verbrennerfahrzeugen neu,
welche Funktionen haben diese Bauteile? Technische Grundlagen
zum Einschätzen von Fahrzeug-Prospektdaten werden einfach und
verständlich erläutert. Die technischen Vor- und Nachteile von
konventionellen und elektrisch angetriebenen Fahrzeugen werden
gegenübergestellt.

Modul 3 | 19.10.2021: “Das Laden von E-Autos“
Hier wird Grundlagen-Wissen rund um das Laden von E-Fahrzeugen
vermittelt. Neben einfachen technischen Basics werden
Ladevarianten, Steckerstandards und der Ausbau der Ladeinfrastruktur
in Deutschland beleuchtet. Welche Faktoren beeinflussen das Laden,
welche lokalen Rahmenbedingungen sind ideal, welche eher
hemmend? Darüber hinaus werden auch Perspektiven
und Visionen aufgezeigt, welches Potential Elektro-Autos für das
Stromnetz in Zukunft bieten werden.

Modul 4 | 26.10.2021: “Die ökologischen Chancen der E-Mobilität“
In diesem Teil der Schulungsreihe werden bestehende Vorurteile
gegenüber der E-Mobilität kritisch hinterfragt. Rohstoffgewinnung und
Akku-Entsorgung sind nur zwei Beispiele für oft hitzig geführte Debatten
zum Thema “Elektromobilität”. Doch was steckt wirklich dahinter? Wie
sieht es mit anderen alternativen Antrieben aus, welche Potentiale sind
hier erkennbar?

So einfach geht´s:

  • Anmeldung über np-coburg.de/akademie (E-Mailadresse notwendig)
  • Am Kurstag erhalten Sie einen Link, diesen bitte 5 – 10 Minuten vor dem Start öffnen
  • Der Veranstaltung beitreten

Alle weiteren Infos erhalten Sie per Mail an den Kurstagen.

Kursgebühr: 99,00 €

Dauer:  jeweils 90 Minuten

Termine: 5./12./19./26. Oktober 2021 / 18.30 – 20.00 Uhr

Kursort: Online

Kursleiter: Paul Saxa

06

Anmeldung für ONLINE-VORTRAG: Grundlagen der Elektromobilität


Ich möchte den Kurs verschenken:


Ich erhalte eine Rechnung über die Teilnahmegebühr.

Durch das Absenden des Anmeldecoupons entsteht keine gültige Teilnahmeberechtigung. Erst mit Erhalt des Bestätigungsbriefes ist eine beiderseitig verpflichtende Anmeldung erfolgt.

*Als Kontaktmöglichkeit um ggf. Infos zum Kurs zu übermitteln sowie für einen kostenlosen E-Paper-Zugang für 30 Tage.




Einwilligung:
Ja, ich bin damit einverstanden, dass ich über Angebote der Druck- und Verlagsanstalt Neue Presse GmbH informiert werden darf. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Die Druck- und Verlagsanstalt Neue Presse GmbH verarbeitet Ihre Daten zur Vertragserfüllung, Kundenbetreuung, Marktforschung und, sofern Sie eingewilligt haben oder wir gesetzlich dazu berechtigt sind, für werbliche Zwecke. Wir informieren Sie darüber hinaus, unabhängig einer ausdrücklichen Einwilligung, über eigene und ähnliche Angebote oder Dienstleistungen per E-Mail. Sie können der werblichen Nutzung Ihrer Daten jederzeit schriftlich oder per E-Mail an leserservice@np-coburg.de widersprechen. Ihre Daten können zu den genannten Zwecken auch an Dienstleister weitergegeben werden. Ausführliches zum Datenschutz und zu den Informationspflichten finden Sie unter www.np-coburg.de/datenschutzinfo.

Scroll to Top